No. 78 Kurkuma


Kurkuma - auch Gelbwurz, Tumeric, "indischer Safran", gemahlen.

Kurkuma empfehlen wir für viele asiatische Fisch-, Fleisch-, Hühner- und Eier-Curries, Fischsalate, Eiergerichte, asiatische Gemüsegerichte, scharfe Soßen, Senfsoße, Dressings und Majonäse.

Info:
Auf arabischen und nordafrikanischen Basaren wird Kurkuma gerne als "Safran" verkauft. Oftmals gibt es diese Verwechslung mit dem teuren, echten Safran auch in Kochbüchern. Safran ist jedoch im trockenen Zustand rot und färbt Wasser gelb (wasserlösliche Farbstoffe), Kurkuma hingegen ist gelb und färbt gelb, jedoch ist der gelbe Farbstoff alkohollöslich (Wasser färbt sich nur langsam gelb mit Kurkuma).

Geschmack:
Brennend würzig, leicht bitter, ingwer-ähnlich.

Tipp:
Mit Kurkuma kann man auf natürliche Weise Ostereier färben!

Achtung:
Kurkuma färbt sehr intensiv, auch die Hände oder auch Küchenutensilien.

Diese Färbung kann mit alkoholhaltigen Lösungen (Spiritus, Scheibenreiniger) jedoch wieder entfernen.

Preis:

4,99 EUR, inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten