No. 101 Arrabiata


Beschreibung:
Leicht grob gemahlene & ausgewogene Gew├╝rzmischung mit pikanten Aromen.

Naturrein:
- Salzfrei
- Glutenfrei
- ohne k├╝nstliche Geschmacksverst├Ąrker

Hersteller:
spiceboys - Gewürz  Manufaktur Waltrop - durch unseren Gewürzsommelier.

Geschmack:
Sch├Âne Komposition zwischen Tomate, milder Chili, Paprika & Knoblauch

Anwendung: Gew├╝rzmischung f├╝r Nudelgerichte, Gem├╝se, etc.

Rezept:
Penne al Arrabiata

Arbeitszeit:
ca. 45 Min.

Koch-/Backzeit:
ca. 20 Min.

Schwierigkeitsgrad:
normal

Kalorien p. P.:
ca. 560 kcal  Für 4 Portionen:

400 g Penne
100g Speck, durchwachsen
Petersilie  1/2 Bund
500 g Tomate(n), frisch oder 1 gro├če Dose
50 g Parmesan oder Pecorino
2EL Butter, Salz, Pfeffer frisch gemahlen

Den Speck in feine Streifen schneiden. Die Tomaten enth├Ąuten, entkernen, das Fruchtfleisch klein schneiden und durch ein Sieb streichen. Die Petersilie und die Zwiebel fein hacken. Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden.

In einem Topf 4 Liter Salzwasser aufkochen, 400 g Penne darin 5 Minuten vorgaren.

In einer gro├čen Pfanne 2 EL Butter erw├Ąrmen. Speck und Zwiebeln hineingeben und auf kleiner Hitze unter R├╝hren d├╝nsten ohne Farbe nehmen zu lassen. Knoblauch, passierte Tomaten und die Chilischoten unterr├╝hren, mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Auf kleiner Hitze weiter k├Âcheln lassen.

Penne abgie├čen, vom hei├čen Kochwasser einige EL zur├╝ckbehalten. Penne nur kurz abtropfen lassen und unter die Sauce mischen. Das Ganze auf kleiner Flamme weiter k├Âcheln lassen, bis die Nudeln al dente sind. Wenn n├Âtig vom Kochwasser nachgie├čen. Evtl. die Chilischoten entfernen. Nochmals mit Salz und Pfeffer nachw├╝rzen.

Je nach Belieben mit dem K├Ąse mischen, in einer vorgew├Ąrmten Sch├╝ssel oder tiefen Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreuen. Oder den frisch geriebenen K├Ąse separat dazu servieren, damit sich jeder Gast nach seinem Bedarf bedienen kann.
Wichtig: Der K├Ąse sollte erst kurz vor Gebrauch gerieben werden, denn schon nach zehn Minuten f├Ąngt er an der Luft an zu oxidieren. Das hei├čt, er ver├Ąndert seinen feinen Geschmack.

Ich mache dieses Gericht meist ohne Speck, daf├╝r mit etwas mehr Butter. So schmeckt es auch sehr gut.

Lagerung:
Gew├╝rze sind trocken & gesch├╝tzt zu lagern, die Luftfeuchte sollte unter 70% sein

Verpackung:
Lebensmittelechte lackierte Wei├čblechdose mit durchsichtigem Glas. Dose hat die Ma├če: 48 x 58mm & wiegt leer 30 Gramm. Recyclingf├Ąhig ├╝ber die gelbe Tonne.

Preis:

4,69 EUR, inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten